Rassen

Beefalo

Das Beefalo ist ein seit Mitte des 19. Jahrhunderts durch Kreuzung des Amerikanischen Bison mit Hausrindrassen entstandenes Rind. Zum Kreuzen werden verschiedene Hausrinderrassen verwendet. Das Beefalo ist besonders widerstandsfähig und pflegeleicht. Beefalos benötigen weniger Hilfe beim Kalben als Hausrinder, sind fruchtbarer, kälteresistenter und schädigen das Weideland weniger. Das Fleisch des Beefalo ist ähnlich dem Bisonfleisch magerer als das des Hausrindes.

<:: zurück